WILLKOMMEN bei CHEN TAI CHI TRADITIONAL in BERLIN


AKTUELLE QI GONG WORKSHOPS:

Weihnachten entspannt erleben:

Sonntag, 23.12., 14:00-17:00:

mit einer Pranayama-Atemübung und  einer geführten Entspannungsmeditation zum Spüren der Mitte und zur Synchronisation der rechten und linken Körper- und Gehirnhälfte, mit sanften aber effektiven Rückenübungen und Yi Jin Jing zum Lösen von geistiger und körperlicher Anspannung, für Ausgeglichenheit und Harmonie. Alle Stufen. Für harmonische, entspannte Feiertage.

Nahe Lietzensee, indoor.  30.-€, erm. 24.-

Anmeldung bitte über den Kontaktlink.

Workshop Body Flow Qi Gong-Tanz ins Neue Jahr:

13. Januar 14:15-17:45

Im Fluß mit unserem beliebten Body Flow Qi Gong für den harmonischen und vitalen Start ins Neue Jahr:

Die etwas vereinfachte aber sehr effektive Variante des "Großen Tanzes" (Da Wu) löst Blockaden und Anspannungen aller Art und bringt alles, was im Körper fließen soll- Blut, Lymphe, Qi- so richtig schön in Bewegung. Die Übungen wirken zugleich stimulierend und ausgleichend, lösen psychische und körperliche Spannungen und verhelfen zu Entspannung und ganzheitlichem Wohlbefinden. Geeignet für alle Stufen.

Im Rigpa-Zentrum Soorstr. 35.-€, erm. 28.-€

(Unser Workshop ist religionsunabhängig und eignet sich für Menschen aller Konfessionen oder Atheisten gleichermaßen).

Anmeldung bitte über den Kontaktlink.


NEWS: Brüssel 2018 mit Meister Chen Bin und dem Shaolin-Showteam

22.10.2018  Zu einem interkulturellen Austausch, organisiert von der Provinzregierung Henan, dem auch das Showteam des Shaolintempels (Henan) und als Repräsentant für (Chen) Taijiquan Meister Chen Bin angehörten, wurde Alfie zur Unterstützung nach Brüssel eingeladen.

Neben Vorträgen zur Vorstellung der wirtschaftlichen und kulturellen Möglichkeiten Henans gab es auch Vorführungen des Shaolin-Showteams, von Meister Chen Bin und- um die lokale Taiji-Szene zu repräsentieren- von Alfie mit Kollegen. Durchaus eine Ehre und eine schöne Erinnerung, eine Vorführung mit so berühmten Kampfkunst-Kollegen zu eröffnen!

 

Für Sinologen hier noch die Pressemitteilung, welche das Henan-Tourismusbüro veröffentlichte:
https://mp.weixin.qq.com/s/ICeCrqrf2pbB55-ntGyRyg

省旅游局局长现场推介,"中国功夫"亮相比利时——陈斌老师精彩献艺,欧洲拳友助阵
河南省旅游局 正雷太极 今天

...

10月22日,河南省旅游局在比利时首都布鲁塞尔市举办了一场别开生面的旅游推介活动。刚刚在保加利亚国际会议精彩亮相的“河南功夫”团队,再次搭建起连接中比之间的文化纽带、友谊纽带,展现出鲜明的中国风格和河南魅力。陈氏太极拳第十二代嫡宗传人陈斌老师带领从德国、荷兰等地赶来助阵的“洋弟子”们登台献艺。

比利时推介会上,瓦隆大区旅游局副局长皮埃尔、比利时瓦隆大区外贸和外国投资总署托马斯先生、以及比利时旅行社、新闻媒体、航空公司等旅游业界人士到场参加。观众纷纷表示,河南省是中国的文明之源、功夫之源,还有那么美的山水奇观,一定要去看看。

河南省旅游局局长姜继鼎先生现场推介

陈斌老师太极拳表演

德国、荷兰太极拳“洋弟子”助阵演出

当天的推介会,河南省旅游局局长姜继鼎带来了“功夫”的三张靓丽名片:禅宗祖庭和少林功夫的发源地少林寺、太极拳发源地陈家沟、濮阳杂技《水秀》。为了让比利时民众对功夫有更加直观的理解和感受,推介会上进行了现场表演。当了解到有太极拳第十二代传人陈斌亲自演练,还有来自嵩山少林寺武术馆的精彩展示,比利时不少习拳者从各地早早就来到现场,抓住这个难得的机会交流学习。陈斌老师的太极拳“洋弟子”从德国、荷兰等国分别赶到比利时,向师父讨教“秘籍”并助阵演出。尽管语言不通,肤色不同,但只要一说起功夫,一摆开架势,一双双黑色的、蓝色的眼睛,都同时亮起会意的眼神。

当天,中外功夫高手同台演练,共同享受功夫带来的健康和快乐。行云流水的太极拳,生动可爱的猴拳、虎虎生风的棍术, 给观者带去强大的震撼力和感染力,让现场响起一阵又一阵的叫好声。“太棒了”,9岁的奥若弗刚刚学拳不到一年,看到师傅们的高超武艺,拍红了小手掌。奥若弗的爸爸说,已经为孩子做好到河南出游的计划,等到他12岁能参加学校组织的夏令营时,一定去河南来一个功夫之旅!

推介活动调动了当地政府官员和旅游机构的极大兴趣与合作意向,获得了一致好评,取得了丰硕的成果。

(文章内容来源:河南省旅游局网站)

近期
培训
天地与我同根,万物皆我一体!陈正雷“太极之光”普陀山静修营即将开启!



CHEN TAIJIQUAN  & QI  GONG mit ALFIE SCHÜTZ, 6. Duan

Kraft und Harmonie für Körper, Geist & Seele

Ihr Weg zu Ausgeglichenheit und  innerer Ruhe - ganzheitlicher Gesundheit -  einem kraftvoll-geschmeidigen Körper und kämpferischem Verständnis: 

Lernen Sie traditionelles Taijiquan im Chenstil nach Großmeister Chen Zhenglei.

 

Chen Taijiquan, die traditionelle Kampf- und Bewegungskunst, verhilft bei gewissenhaftem Training zu einem kraftvoll-geschmeidigen, gesunden Körper, Entspannung, Vitalität und mehr Lebensfreude. Der Geist wird ruhig und klar, die Willenskraft gestärkt. Bei kämpferischem Interesse werden u.a. auch die Selbstverteidigungskenntnisse entwickelt.

 

Ganz strukturiert bauen unsere Unterrichtsstufen nach dem Lehrplan von Großmeister Chen Zhenglei* von der Basis bis zum Profi aufeinander auf, so daß Taijiquan in seiner ganzen Bandbreite auf hohem Niveau gelernt und erfahren werden kann.

Ergänzend lassen wir aus Schulen Chenjiagous, bes. Chen Bings Schule noch einige Lerninhalte in den Unterricht einfließen, die sich als besonders förderlich erwiesen haben.

 

Vom ersten Kurstag an wird Ihnen wichtiges Wissen einer soliden Taiji-Ausbildung vermittelt- egal, ob Sie Taiji aus rein persönlichem Interesse lernen möchten oder Taiji als Berufsweg einschlagen, zur Gesundheitspflege oder mit kämpferischem Interesse.

Dabei bezieht sich auch unser Formenunterricht von Anfang an auf die kämpferische Anwendbarkeit der Bewegungen: Denn nur wenn der Schüler die Bedeutung einer Bewegung kennt, kann er diese auch korrekt und focussiert ausführen. Somit kann sich nicht nur der gesundheitliche Nutzen besser entfalten- auch unangenehme Mißverständnisse werden vermieden, die ein späteres mühsames Umlernen erfordern würden.

Tai Chi ist geeignet für jedes Alter- insbesondere ist es eine ideale Unterstützung, um die Anforderungen der modernen Arbeitswelt mit Gelassenheit zu meistern. Um es zu lernen, muss man aber auch zwischen den Unterrichtsstunden üben.

 

Neben dem hohen Gesundheits- und Entspannungswert und der Entwicklung kämpferischer Fähigkeiten bietet sich Taijiquan auch als Weg der sog. "ganzheitlichen Persönlichkeitskultivierung" an- das heißt, durch die meditative Reflektion kommen wir uns selbst näher und können die verschiedenen Aspekte unseres Wesens erspüren, Blockaden lösen und unsere Persönlichkeit entwickeln.

 

Alfie Schütz bestand im Juli 2018 in Chenjiagou/Henan die Prüfung zum 6 Duan (staatl. chin. Wushu-Association CWA, Richtergremium unter GM Zhang Dongwu). Ihr erstes Lehrerzertifikat erhielt sie bereits 2010 von Meister Chen Bing . 

Alfie unterrichtet original Chen Taijiquan nach Grossmeister und "Buddhawächter" Chen Zhenglei ( und seinem Sohn, Meister Chen Bin). Taijiquan, wie es auch  in Chenjiagou, der Heimat des Taijiquan, unterrichtet wird - denn "direkt an der Quelle" ist das Wasser am klarsten!

 

Großmeister Chen Zhenglei* , 9. Duan,  einer der sog. 5 "Buddhawächter", wird aufgrund seines hohen Niveaus und seiner technischen Präzision in weiten Kreisen Chinas heimlich als der führende Meister im Chen Taiji betrachtet und gehört offiziell zu den 10 besten lebenden Kampfkünstlern- aller Kampfkünste- Chinas.

 

  • Chen Tai Chi- Lernen Sie das Original Taijiquan der Chenfamilie!

Hand/ Faust- und Waffenformen, Tuishou, Theorie, Formenkorrektur und meditative Grundlagenarbeit für  innere und äußere Kraft, ganzheitliche Gesundheit und Entspannung nach dem System von Großmeister Chen Zhenglei, Garant für höchste Qualität!

 

  • Balance und Regeneration mit Taiji & Qi Gong für die Gesundheit

Taiji ist die Mühe des Lernens und regelmäßigen Übens Wert: Balance und Harmonie für Körper, Geist und Seele durch Mobilität und innere Ruhe: entspannende  und kräftigende Grundlagenarbeit (Struktur, Fangsong Gong) und Qi Gong für ganzheitliche Gesundheit, Entspannung  und Wohlbefinden in  jedem Alter. schon in Stufe 1

 

Erfahren Sie bei uns:

  • Grundlagen des Taijiquan, Qi Gong, Meditation und meditative Körperarbeit für Gesundheit und Entspannung
  • Chen Taiji als Kampfkunst: Hand- & Waffenformen, Tuishou, Anwendungen, strukturelle Körpermechanik
  • Theorie und philosophische Hintergründe
  • Wettkampf- und Duanwei-Vorbereitung
  • sanftes Qi Gong und Bodywork für ganzheitliche Gesundheit und Wohlbefinden
  • Auf Wunsch eine solide und umfassende Ausbildung als Taiji- Lehrer in verschiedenen Stufen
  • Seminare mit unseren Meistern der Chenfamilie und Trainingsreisen nach in China 

 

Wir bieten Ihnen :

  • Wochenkurse mit intensiver Betreuung für guten Lernerfolg (eigenes Vertiefen vorausgesetzt)
  • speziell auf die Bedürfnisse der modernen Arbeitswelt abgestimmte Firmenkurse (bis 44.- pro Mitarbeiter als Sachbezüge steuerlich absetzbar!)
  • Seminare und Workshops im In - und Ausland
  • Wettkampftraining und Prüfungsvorbereitung
  • Trainingsreisen nach China und Seminare mit hochklassigen Meistern der Chenfamilie
  • Privatstunden- auch bei Ihnen zuhause-  nach Vereinbarung

 

Buchen Sie Alfie für Workshops, Privatunterricht und Seminare:

Alfie Schütz kann auch für überregionale und internationale Termine gebucht werden. Der Unterricht erfolgt in den Sprachen Deutsch, Englisch oder Niederländisch. Unterrichtsinhalte und Preise nach vorheriger Vereinbarung.

 

Das Wasser ist am klarsten an der Quelle  (chin. Sprichwort)

Deshalb halten wir die Lehrerkette kurz und die Qualität hoch:

Wir legen Wert auf regelmäßige intensive Fortbildungen bei Meistern der Chenfamilie mehrmals jährlich - viele dieser Seminare und Trainingsreisen sind auch für unsere Schüler buchbar!

 

       


 

Wir sind aus China zurück! Fotos und kleine Updates auf unserer eigens erstellten Seite:

 

Generell war die Reise ein tolles Erlebnis, brachte viele schöne und interessante Eindrücke und Erlebnisse und vertiefte den inneren Zugang zum Taiji bei allen Beteiligten.

Während Alfie und Jens an Großmeister Chen Zhengleis 5. Internationalem Symposium und den Festlichkeiten zu seinem 70. Geburtstag teilnahmen, trainierten "unsere" Einsteiger Hans-Georg und Christiane in Chenjiagou an der Schule unseres früheren Lehrers Chen Bing .... lesen Sie HIER weiter


ONE BELT & ONE ROAD Berlin- Workshop mit einer Delegation von hochrangigen Großmeistern der CWA

 

Am 19./20. Februar unterrichtete ein Gremium der CWA (Staatlicher chinesischer Kampfkunstverband "Chinese Wushu Association"), bestehend aus den GM Kang Gewu (9. Duan), Chen Xiaowang (9. Duan), sowie Wang Zhanhai, Huang Xin, Yang Jun (Linienhalter Yangstil) und Tong Hongyun, eine Duanwei Form im Chinesischen Kulturzentrum Berlin.

Es gab auch eine Fragestunde, eine nachgestellte Prüfung und zum Abschluß Teilnahmezertifikate.

Ein ganz besonderer Moment im Leben eines Kampfkünstlers, gleich so vielen Weltklasse-Meistern gleichzeitig zu begegnen und von ihnen lernen zu dürfen!

Da Alfie und ihr Schüler Jens, der zugleich Partner bei der Duilian war, mit den Formen auf Anhieb gut zurechtkamen, durften Alfie und Jens als "Hilfslehrer" eine der Gruppen mit anleiten und durch die Prüfung führen; bei der Fragestunde wurde Alfie von GM Chen Xiaowang aufs Podium gebeten, um den Unterschied der klassischen Bewegung "Xie Xin" (Schräg Stellung) und der entsprechenden Bewegung in der Duanwei-Form zu demonstrieren.


CHEN BIN erstmals in BERLIN - vom 21.-24. April 2017

 

CHEN BINs erster Workshop bei der STN in den Niederlanden:

Sa 6.Mai bei Amstelveen, 10:00-16:00 Fundamentals - zur Galerie geht es HIER

 


Osterseminar 2017 bei Großmeister Chen Zhenglei in Manchester

Über Ostern gab Großmeister Chen Zhenglei ein Seminar für  Taiji-Enthusiasten in Manchester. Es war das erste seiner Art, weil es sich hauptsächlich um Theorie, Vorträge und Korrekturen handelte, wobei die Teilnehmer auch Gelegenheit hatten, Fragen zu stellen und die Verbesserungen unter Großmeisters`wachsamen Augen in der Praxis zu üben. Ein grandioses Erlebnis, das an inhaltlichem Tiefgang kaum zu übertreffen ist. Tolle Energie, gute Stimmung und eine Bai Shi Zeremonie dreier neuer Tudis machten das Erlebnis komplett!


Eine weitere Goldmedaille 

 

gewann Alfie am 19. Februar 2017 bei den ersten Haojie Taiji Meisterschaften in Heerlen, die von Schulen aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden besucht wurden.

Alfie gewann die stiloffenen traditionellen Handformen der Frauen in der Masterclass mit einer Xinjia Yilu-Erlu Kurzform.


Papendal/ NL 2016, Richterschulung und Freiwilligentag der STN- Alfies erster, spontaner, ungeplanter Workshop für Kollegen in den Niederlanden! Ein feiner Start in den Urlaub!

Fotos: Cora van Geel/ STN


Alfie ist Internationale Niederländische Taiji Meisterin 2015

 

Niederlande/ Oirsbeek, Februar 2015-

 

Alfie gewinnt bei den Dutch Wushu Open 2015 (Internationale Niederländische Wushu Meisterschaften der FOG/ IWUF) den Titel  im stiloffenen traditionellen Taiji Handform der erwachsenen Frauen mit Teilnehmerinnen aus 7 Ländern mit einer Mischform aus Laojia Yilu und Erlu.


2014 Wechsel ins Taiji System von GM Chen Zhenglei /zu Wang Haijun

"surround yourself with those on the same mission as you..."

Seit Anfang 2014 trainieren wir Chen Taijiquan nach dem System von Großmeister Chen Zhenglei. Foto: Mit Meister Meister Wang Haijun. Wang Haijun wuchs in Chenjiagou im Haus von Großmeister Chen Zhenglei auf und ist einer der Linienhalter der 12. Generation  des Chen Taijiquan.

Selbst vielfacher Chinesischer Meister in Tuishou und Formen, bildete er 6 (!) Chinesische Meister aus und ist Träger des 7. Dan (Duan) der CWA. Wang Haijun gehört international zu den erfolgreichsten und geachtetsten Lehrern des Chen Taijiquan



對上以敬 To our elders be respectful

對下以慈 To our juniors be kind

對人以和 With all humanity be harmonious

對事以真 In all endeavors be true